frank rawel

kurzhörspiele

alle hörspiele home

kurzhörspiele


zurück zur hörspiel-hauptseite
zurück zu allem

frank rawel
titellabel

Der Verzehr des Patenschweines ist der Höhepunkt einer intensiven Beziehung.
wird all die liebe zurückkommen, die man dem tier angedeihen ließ?
und behält das restaurant im bio-boom noch den überblick?
Sie sind dabei im Bio-Restaurant "Zum Grünen Ferkel"!

Für "Schweineglück" gab es 2021 den
1. Preis "Kurzhörspiel"
bei der "Chemnitzer Hörspielinsel",
veranstaltet von radio t.

aus der laudatio von Alica Weirauch:
"Der Text besticht durch Tempo und Witz. Und so jagt eine überraschende Wendung die nächste.
Der Autor, Regisseur und Musiker in Personalunion spricht obendrein alle Rollen selbst.
Dabei arbeitet er so präzise mit seiner Stimme und sprachlichen Feinheiten, dass keiner der Zuhörenden auf die Idee käme, dass es nur ein Sprecher ist.
Mit dem temporeichen Einsatz von Musik und Geräuschen illustriert der Autor seine Geschichte und sorgt schlicht für gute Laune.
Die Produktion besticht durch hohe Klangqualität, was das Zuhören zum Genuss werden lässt.
Das relevante und aktuelle Thema „Fleischkonsum‟ wird hier innovativ aufwändig und mit einer Prise schwarzem Humor behandelt.
Ein Kurzhörspiel, das Spaß macht und gleichzeitig inhaltliche Tiefe transportiert."