brille kurz mal richtig rum

wenn unsereins aus vernunftgründen nicht weiterhin distanz hielte, müsste man eine gerade-denker-demo anzetteln und gegen impfverweigerer demonstrieren.
denn nicht das verlangen von impfen und impfnachweis ist eine beschränkung von freiheit, wie es die lern-immunen schon wieder europaweit auf demos anprangern.
sondern sich nicht impfen lassen ist eine verletzung der freiheit aller, weil es zur weiteren ausbreitung des virus mit den daraus erwachsenden konsequenzen und womöglich noch gefährlicheren mutationen führt, gegen die es dann womöglich sogar keinen impfschutz mehr geben kann.
die vierte welle wird eine diktatur der uneinsichtigen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.